Wieso muss ich meine Haare so oft waschen?

Hallo ihr!

Ich weiß, dass meine seine Haare am besten nicht jeden Tag waschen sollte, aber bei mir geht es einfach nicht anders. So bald ich die mal einen Tag nicht wasche, werden die direkt strähnig und sehen ungepflegt und fettig aus. Woran kann das liegen und was kann ich da machen? Benutze ich vielleicht das falsche Shampoo? Was meint ihr und wie ist das bei euch?

LG
Kerstin

Antworten (4)

Unbedingt auf silikonhaltiges Schampoo verzichten.

Jeden Tag Haare waschen

Wen man sich jeden Tag die Haare wäscht ist das sicher nicht gut für die Haarstruktur und für die Kopfhaut. Man sollte eine Alternative ausprobieren - das sogenannte Trockenshampoo. Damit kann man sich schnell helfen und das Haar wird nicht so sehr angegriffen.

Eine Haarkur kann schnell fettenden Haar vorbeugen. Sogar mit einem alten Hausmittel funktioniert das ganz gut. Man nimmt Olivenöl und verteilt dies auf den Haaren, anschließend gut ausspülen.

Silikonhaltiges Haarshampoo

Wenn man silikonhaltiges Haarshampoo benutzt kann es zu strähnigen fettigen Haaren kommen. Man sollte unbedingt darauf achten, Shampoo zu nehmen, welches keine Silikone enthält. ;-)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren