Wieviel Zeit muss man für das Erstgespräch beim Psychiater einplanen?

Mein Arzt hat mir eine Überweisung zu einem Psychiater ausgestellt.
Nun bin ich völlig fertig, weil ich nicht weiss, wie so eine tTermin bei einem Psychiater von statten geht.
Wie lange dauert zum Beispiel das Erstgespräch, weil der Psychiater sich ja erst einmal ein Bild von mir machen muss.
Wie lange dauern dann die normalen Therapiestunden?
Wer kann mir näheres darüber erzählen?...Habe ein wenig Bammel!

Antworten (1)
Therpie beim Psychotherapeuten

Wenn man das Glück hat und schon der erste Therapeut passt ist in der Regel schnell ein Vertrauensverhältnis aufgebaut. Die erste Stunde dauert in der Regel so etwa 20 Minuten, in dieser Zeit macht sich der Therapeut ein Bild davon, inwieweit geholfen werden kann. Oft ist zu einer Gesprächstherapie auch noch eine medikamentöse Einstellung nötig, das kommt auf die Erkrankung an.

Alle weiteren Stunden in der ambulanten Behandlung dauern so etwa 45 Minuten und in der Regel genehmigt die Krankenkasse die Stunden für ein Jahr.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren