Hat ein Psychiater Schweigepflicht?

Hallo, ich habe ein Problem welches mein Leben sehr einschränkt. Ich habe lange gewartet und wollte die Hilfe eines Psychiaters nicht in Anspruch nehmen.Jetzt habe ich mich angemeldet und hoffe, daß ich das Leben denmächst geniessen kann.Ich hoffe, daß ich den richtigen Psychiater gefunden habe.Eins muß ich noch wissen, hat er Schweigepflicht?

Antworten (1)
Hat ein Psychiater Schweigepflicht?

Hallo Markus,
ein Psychiater ist ein Arzt, und wie jeder Arzt hat er die absolute Schweigepflicht.
Viel Erfolg, Nannarella

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren