Will Keusch bleiben - Welche Mittel senken die Libido?

Hallo, ich lasse mir nächste Woche mehrere Piercings in die Vorhaut stechen.
Hatte in der Vergangenheit schon zwei fehlgeschlagene Versuche hinter mir.
Problem: Ich kann meine Finger nicht weglassen und wenn doch denk ich nur noch an Sex und bekomm nichts mehr zustande.
Das Piercing muss sein da es mich schon über Jahre beschäftigt.
Gibt es ein Mittel das über den Zeitraum der Heilung meine Libido und oder Potenz auf den Nullpunkt bringt?
Habe Hinweise gefunden zu Mönchspfeffer. Aber keinerlei Hiweise zur Dosierung.
Früher gab es das Gerücht??? ´über Hängolin bei der Bundeswehr.
Wenn es das gibt wie heißt es wirklich und wo, wie bekommt man es?

Bitte keine belustigenden Antworten. Das Thema ist mir ernst.

Antworten (2)
Moderator
@Willimpotent

Nein, es gibt keine legale Möglichkeit für dich deine Libido zu senken. Da hilft nur selbstkontrolle. Außerdem finde ich es schon sehr mangelhaft, wenn ein Mensch nicht über die nötige Selbstkontrolle verfügt mal ein paar Wochen die Finger von sich zu lassen. Das ist reine Kopfsache. Und wenn du das nicht kannst, meine Güte, dann lass halt die Piercings sein.

.

1. "Hängolin" ist ein Gerücht.
2. Einige Krankheiten können die Libido senken.
3. Auch Pflanzen können das teilweise, aber nur in SEHR geringem Maße
4. Du bist ein Mensch, damit hast du einen Fortpflanzungstrieb. Wenn du diesen unterdrücken wolltest, müsstest du komplett vom Testosteron und allen anderen Androgenen weg, was dich in zwei-drei Tagen umbringt, da diese lebenswichtig sind.

Grüße
GodsAnonymus

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren