Wirkt Bikram-Yoga nur entschlackend für den Körper oder gibt es auch geistige Komponenten?

Diese Yogaart dient so viel ich gehört habe zur Entschlackung des Körpers und Kalorenverbrauch. Bisher habe ich noch nichts darüber erfahren, ob diese Yogaart auch geistige Komponenten hat. Kann mir jemand von euch darüber nähre Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Jeannine

Antworten (1)
Bikram-Yoga

Yoga an sich ist eine geistige Disziplin. Die Asanas sind eigentlich nur Vorbereitungen, um imstande zu sein, lange Zeit unbeweglich in Meditation zu verharren.
Was wir hier im Westen machen, ist aber meistens Hatha-Yoga. Wir beschränken uns im Wesentlichen auf die körperlichen Übungen.
Bikram-Yoga scheint wohl Hatha-Yoga mit feuchter Hitze zu sein. Ich weiß gar nicht, ob die klassischen Yoga-Schriften diese Art überhaupt kennen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren