Woran erkennt man ein ödem genau?

Hallo allerseits, ich habe ein problem. ich habe so einen knubbel am hals, der auch schon ein bisschen hart ist und gelegentlich wehtut, vor allem, wenn ich da mal drauf drücke. jetzt wollte ich mal fragen woher ist weiß, ob das ein ödem ist? und was ich dagegen machen kann? sollte man dann zum arzt, ist das gefährlich?
liebe grüße lillifee

Antworten (1)
Kein Ödem, aber...

... ein sogenanntes Fibrom könntest Du an deinem Hals haben. Fibrome entstehen zumeist in der Folge eines Insektenstiches. Es handelt sich hierbei um verhärtetes Narbengewebe. Solange ein Fibrom nicht als störend empfunden wird oder aber nicht beginnt sich zu vergrößern, sollte man es in Ruhe lassen. Eine weitere Möglichkeit ist, daß es sich um eine Ansammlung von überschüssigem Talg des Hautgewebes handelt. Um aber ganz sicher zu sein, solltest Du möglichst bald einen Arzt aufsuchen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren