Zahlt die Krankenkasse das Kieser-Training?

Hallo miteinander!

Ich habe schon häufiger gehört und gelesen, dass das sogenannte Kieser-Training sehr wirksam gegen Rückenprobleme sein soll, da es zur Stärkung der Muskulatur beiträgt. Meine Frage wäre jetzt, ob und wenn ja in welchen Fällen die Krankenkasse für so ein Training übernimmt. Kann mir da jemand von euch vielleicht mehr zu sagen? Danke schonmal!

Antworten (1)
Präventionsmaßnahmen der Krankenkassen

Das Kiesertrainingsprogramm wird von den Krankenkassen bezuschusst. Man sollte sich vorher erkundigen ob man einen Zuschuss erhält. Aber in der Regel schon.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren