Zu früh kommen

Hallo, ja ich habe ein echtes Problem. Ich komme einfach zu früh ich bin 29j und hab jetzt meine 3. Beziehung. Das problem ist einfach bei mir das ich zu früh komm also richtig früh meistens unter 30sec. Auch beim 2mal ist es nicht besser. Ich habe meine 2 Beziehungen verloren weil sie mich betrogen haben. Und ich will das nicht nochmal durch machen. Ich habe auch schon alles mögliche probiert sämtliche mittel sprays und und und Training zb start stop. Und weiß jetzt langsam echt nicht mehr weiter. Es macht mich einfach fertig. Kann mir jemand bitte helfen. Danke im voraus. Lg alex

Antworten (2)
Zu früh kommen

Also ich befriedige mich fast jeden Tag selbst, auch lass ich es zwischendurch wenn ich merke das das Ejakulat in den Hoden steigt höre ich und lass es etwas abklingen . Dann wieder weitermachen . Kann ich 1 ganze Stunde mit mir verbringen wenn ich es dann aber nicht mehr zurückhalen kann habe ich einen tollen orgasmus. Aber beim Sex mit der Frau kann ich es oft nicht mehr zurückhalten. 3 Minuten in die Vagina Stöße also vor und zurück muß ich kommen. Manchmal gelingt es. Aber man braucht dazu einen starken willen .

Was mir half

Hallo Alex,

Ich hatte das gleiche Problem und hab auch schon alles möglich durchgetestet. Im neusten Buch das ich gekauft habe stand nun endlich mal was drinnen was mir wirklich geholfen hat. Mach dir eine Gedankliche "Geilheitsskala" von 0-100. Trainiere dieses Skala dann aus wenn du masturbierst. Bei 85 hörst du auf und beginnst wieder "runterzufahren" das ganze wiederholst du sehr oft. Mach es mindestens 20 minuten lang, besser 30. Wenn du das ganze 2 Wochen regelmäßig durchziehst wirst du merken das dir das richtig was bringt

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren