Alles ist bei mir verkümmert, die Bänder, die Muskulatur - nur durch falsches Sitzen!

Also ich wollte es nie glauben, mein Vater hat es aber immer gesagt, ich sitze falsch und das ist nicht gut. Als Kind habe ich darüber immer gelacht, jetzt aber, wo ich selber erwachsen bin, habe ich es Kreuz. Ich kann mich gar nicht mehr strecken, auch die Beine nicht.
Ich kann nur jedem empfehlen, immer richtig zu sitzen und auch die Muskeln des Rückens immer zu trainieren, damit es keinem später so schlecht geht wie mir.
Was kann ich aber noch machen, damit es mir irgendwann besser geht?

Gruß, Jan

Antworten (5)

Ja, unbedingt vom Arzt abklären lassen, bevor man selbstständig versucht solche Beschwerden durch Sport in den Griff zu bekommen. Oft hilft wirklich eine professionelle Physiotherapie. Da ist man in guten Händen und lernt auch mit den Schmerzen und mit den nötigen Bewegungen umzugehen.

Wärme und Massagen sind ebenfalls absolut gut, bei Beschwerden der Muskulatur.

Ja, wenn man merkt, dass der ganze Körper und Muskelapparat völlig ungelenkig wird, sollte man das aber auch von einem Arzt untersuchen lassen. Es können sich dahinter auch Krankheiten verbergen. Schlimmstenfalls MS. Das ist dann wirklich besonders schlimm, da die Bewegung immer mehr eingeschränkt wird.

Rückenschmerzen

Als Kind bekommt man das immer oft von den Eltern gesagt, dass man eine schlechte Haltung hat. Aber oft wird die Muskulatur auch wirklich von den schweren Schulranzen beeinflusst, die Kinder mit sich rumschleppen müssen. Cooler ist es ja dann auch später, wenn man keinen Ranzen mehr auf dem Rücken trägt, sondern eine Tasche. Aber das ist wirklich ungesund für die Haltung.

Als erwachsener Mensch bekommt man dann diese Dinge im Alter zu spüren. Um die Muskulatur und die Bänder wieder geschmeidig zu machen, sollte man regelmässig Yogaübungen durchführen oder professionelle Rückenübungen machen. Es gibt da wirklich gute Übungen aus der sogenannten Rückenschule.

Viele Krankenkasse bezahlen solche Kurse inzwischen, zumindestens zum Teil. Das sollte man auch wirklich in Anspruch nehmen.

Fitness

Hallo Jan, wenn Du nicht ins Fitness-Center gehen willst versuchs mal mit einer DVD zu Hause vor dem Fernseher. Ich habe eine die heisst Pilates, die macht meine Frau immer. Wo ich da mal angefangen habe, mitzumachen, ging es meinem Rücken nach 2, 3 Wochen um längen besser.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren