Autoimmunerkrankung Nephrotisches Syndrom

Hallo...

Meine Tochter (5) hat das oben genannte Syndrom und hängt seit zwei Monaten an der Dialyse.
Meine Frage an euch, kennt sich jeman mit den transplantationserfolg aus...bin mir unsicher ob ich sie transplantieren lassen soll oder ob das immunsystem auch die neue Niere wieder kaputt macht...

Antworten (2)

Hallo Yvonne

Habe auch eine Tochter die die selbe Krankheit hat.
Sie ist 12 Jahre alt.

Und was ist die alternative dazu, ein leben lang an der dialyse zu hängen?
ich denke, dass die chancen auf eine annahme eines neues organs in jüngeren jahren sehr viel höher ist, als später, zudem ist deine tochter noch jung ...da erscheint ihr das alles später nicht mehr so schlimm, vielleicht?
schwere entscheidung !

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren