Bringen Massagen bei Katzen irgendetwas?

Hey,
dass die Tierliebe ziemlich heftige Formen annehmen kann ist ja allgemein bekannt, aber als ich letztens von speziellen katzenmassagen gehört habe, musst ich mich doch sehr wundern - angeblich kann man man durch Shiatsu-Massagen den Stoffwechsel bei Katzen verbessern.
Was haltet ihr davon? Also ich finde das ja etwas sehr übertrieben. Immerhin haben es die Katzen die letzten Jahrhunderte auch ohne Massage geschafft zu überleben.
Habt ihr schonmal eine spezielle Massage bei eurer Katze angewendet?

Beste Grüße, brummbaer

Themen
Antworten (1)

Im Grunde ist die Fellpflege auch eine Massage. Die Katzen reinigen mit ihrer Zunge nicht nur ihr Fell, sondern massieren auch gezielt bestimmte Körperstellen, wie zb. den After, Magen-Darmtrakt, Leber, Lymphen oder das Herz.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren