Frage zum "herabschauenden Hund" beim Morgengruß

Erst kürzlich befasse ich mich mit Yoga. Nachdem ich ein inspirierendes Buch gelesen habe, praktiziere ich es. Was nur nicht so ganz raus habe, ist beim Morgengruß der herabschauende Hund; wie viel Platz sollte zwischen meinen Händen und Füßen sein? Ist ein 90°C Winkel in Ordnung?

Themen
Antworten (1)

Eigentlich hört sich das ganz gut an, so wie du es machst ;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren