Habe eine Psychose, wie gehe ich mit meiner Familie um?

Hallo,

ich hatte 3 Psychosen ueber die letzten 10 Jahre und dies war eine harte Sache fuer meine Verwandten und Freunde. Wie kann ich mit dieser Situation umgehen bzgl. evtl. Vertauensverlust und allg. Verbesserung des Umganges miteinander? Danke & MfG C.M.

Antworten (1)
Ängste

Sprich die Menschen direkt auf dein Verhalten an, sehe deine Eigenverantwortung in deinem Handeln und schiebe die Schuld nicht deiner Krankheit zu.
Bei mir wurde selbst eine Psychose vor über zehn Jahren diagnostiziert. Seitdem ich herausfand, durch was sie bei mir ausgelöst wird und wo die Ursache liegt, lebe ich ohne Angst vor der Psychose selbst!
Also überwinde nicht blind deine Angst, sondern beobachte was sie auslöst!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren