Helfen Kalzium-Tabletten zur Vorbeugung von Osteoporose?

Hi miteinander!

In meiner Familie gab es leider schon mehrere Fälle von Osteoporose. Da ich Angst habe das selber irgendwann zu bekommen, wollte ich mal fragen ob man da irgendwie vorbeugen kann. Ich dachte zum Beispiel an Kalzium-Tabletten. Können die das Risiko verringern, wenn man die ab einem bestimmten Alter regelmäßig nimmt?

Antworten (3)

Gemüsesorten nicht zu vergessen.

Frauen in den Wechseljahren sollten unbedingt zusätzlich Kalzium aufnehmen, wenn es nicht über die Nahrung passiert. In vielen Käsesorten ist zum Beispiel ausreichend Kalzium vorhanden. Natürlich auch in allen Molkereiprodukten, wie Milch, Joghurt und Quark.

Starke Knochen

Im Kindesalter ist es gut, wenn zusätzlich Kalzium gegeben wird. Das lagert sich in den Knochen ein und die Gefahr einer Osteoporose ist dann im Alter geringer.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren