Hilft Akupressur, wenn man Schmerzen während der Periode hat?

Während meiner Periode habe ich meistens große Schmerzen. Ausserdem blute ich stark und mir geht es überhaupt nicht gut.
Mein Freund meint, mir könnte Akupressur während dieser Zeit helfen.
Stimmt das?
Würde die Krankenkasse die Kosten dafür übernehmen?

Antworten (2)

Wegen deiner Regelschmerzen solltest du mal zu einem Frauenarzt gehen. Möglicherweise leidest du unter einer Endometriose.
Wenn das nicht der Fall ist, dann könntest du es mal mit einem krampflösenden Tee aus der Apotheke versuchen.
Und natürlich kannst du es auch mit der Akupressur versuchen. Dafür brauchst du aber gar keinen Arzt, denn im Gegensatz zur Akupunktur, kannst du die Akupressur selbst vornehmen! Bücher dazu gibt es genug.

Nachfragen und Ausprobieren

Schwierig zu sagen. Aber frag direkt bei deiner Krankenkasse nach, ob man da was machen kann und wenn ja, dann würde ich es ausprobieren und gucken ob es weiterhilft.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren