Ich habe Osteoporose, besser nur kalziumreiches Mineralwasser trinken?

Wenn ich Mineralwasser kaufte, habe ich immer ein No-NameProdukt genommen.Jetzt habe ich Osteoporose, ist es besser, wenn ich ein kalziumreiches Mineralwasser trinke?Was meint ihr?

Antworten (1)
Kaliziumreiches Wasser gegen Osteoporose

Liebe Angelika,
es gibt auch andere Möglichkeiten, um genügend Kalzium aufzunehmen als kalziumreiches Mineralwasser zu trinken (harter Schnittkäse vor allem!), aber wenn dir das Wasser schmeckt und du ohnehin Mineralwasser trinkst, ist das natürlich eine ganz einfache Möglichkeit. Ich hoffe, du weißt aber auch, dass viel Bewegung nötig ist, damit das Kalzium auch in die Knochen transportiert wird, wo es benötig wird. Und du benötigst außerdem Vitamin D, damit dein Körper das Kalzium optimal aufnehmen kann. (Vitamin D brauchst du nicht unbedingt zu schlucken, denn der Körper kann es unter Sonneneinstrahlung selbst bilden!)
LG

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren