Ist das schon mobbing

Meine tochter (5) jahre ist ein etwas schüchternes mädchen. Sie weint schnell woran einige kinder sehr viel freude haben. doch seit neustem gibt es ärger mit nem 7 jährigen mädchen die immer auf meine kleine los geht.

Wir wohnen in einem Wohnblock mit rasenfläche wo sie jedentag mit den anderen kindern(4-6 Jahre) spielt. Doch dann kommt ein mädchen mit ihrer mutter von der anderen strassenseite. Die mutter sitz so 3- 6 std da und die kinder spielen zusammen. nur meine tochter darf nicht spielen .Sie grenzen sie total aus. Das mädchen schreit sie sogar mal an. und wenn sie meine tochter beleidigt tuen es die anderen auch. sie hat sogar schon zu meiner kleinen gesagt das sie hier nicht spielen darf obwohl wir hier wohnen und sie nicht,
meine tochter hat sogar angst alleine rauszugehen wenn das mädchen da ist. sie nimmt sogar verbotene wege wenn sie nach hause kommt weil das mädchen da ist.
dabei waren die beide mal befreundet. aber dahinter steckt die mutter auch mit. Sie sagt immer das meine tochter schlecht für sie ist und nicht mit ihr spielen darf. das hätte ich ja noch verstanden aber dann noch lachend mit zuzusehen wie sie weiter sie ärgern bis sie weint ist echt gemein. Und die anderen aufhätzen das ist nicht gerecht.
ES bricht mir das herz wie alle dann mit ihr umgehen .Ich selbst wurde früher in der schule gemoppt und leide meist heute noch drunter wenn ich mitschüler sehe.
Was kann ich nur tun wenn es mobbing ist ich sehe es so. Kann ich mir hilfe beim Jugendamt holen? Jemand sagte mir ich sollte zur Klassenlehrerin gehen aber den sinn sehe ich nicht da es ja nicht in der schule ist.

was kann ich tun, wo kann ich mir hilfe holen

Themen
Antworten (1)
Opfer

Polizei die Speren das mädchen ins Gefängnis...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren