Ist die Behandlungsmethode eines Kinderpsychologen vergleichbar mit einem normalen Psychologen?

Ich habe letztes Jahr auch mal die Hilfe eines Psychologen in Anspruch genommen. Dabei wurde mein Problem mit Gesprächen gelöst. Nun möchte ich gerne mit meiner fünjährigen Tochter einen Kinderpsychologen aufsuchen (sie hat schreckliche Alpträume). Läuft die Behandlung dort ähnlich ab oder sind das andere Methoden? Wer kennt sich damit aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Jolanthey

Antworten (3)

Stimmt, das sind spezielle ausgebildete Psychologen, die nehmen auch keine Erwachsenen an, sondern eben nur Kinder und Jugendliche.

Kindliche Ängste sind anders und intensiver als bei Erwachsenen also wird auch ein Kinderpsychologe anders die Behandlung aufbauen als das bei einem Erwachsenen notwendig ist.

Kinderpsychologen

Ein Psychologe, der Kinder behandelt ist nochmal anders ausgebildet als ein Psychologe für Erwachsene. Die Ansätze sind sicher die gleichen, aber die Behandlung ist dann doch etwas anders für Kinder.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren