Ist es wieder Krebs oder woher kommt die Blase im Rachen?

Hallo allerseits. Ich habe eine dringende Frage/ Sorge, zu der ich gerne weitere Meinungen/ Ideen einholen würde. Ich hatte vor mehreren Jahren Schilddrüsenkrebs, welcher aber erstmal restlos geheilt worden ist. Nun habe ich seit mehreren Tagen sowas wie eine dicke Blase im Rachenraum. Es sieht fast wie Eiter aus, ich kanns aber nicht genau erkennen. Habe in der nächsten Woche einen HNO-Termin, aber Angst, dass es wieder Krebs ist. Was könnte es noch sein?

Antworten (1)
Entzündungen im Mund-Rachenraum

Entzündungen im Mund- und Rachenraum können Aphten sein. Wenn man allerdings schon einmal eine schlimme Krankheit, wie einen Tumor hatte, sollte man sich wirklich nur auf das Urteil eines Arztes verlassen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren