Ist Othomol audio ein hilfreiches Mittel gegen Tinnitus?

Hallo! seit circa fünf Monaten habe ich einen fürchterlichen Tinnitus. Dieser Pfeifton macht mich verrückt und ich möchte es so schnell, wie möglich wieder loswerden. Meine Arbeitskollegen haben mir schon einige Mittel empfohlen, obwohl sie selber keinem Tinitus haben. In der Apotheke empfahl man mir das Mittel Orthomol audio. Auf der Packung steht auch, daß es gegen Tinnitus helfen soll. Aber es ist teuer und ich glaube nicht alles, was die Werbung verspricht. Ich suche Leute, die das Mittel kennen und den Tinnitus damit losgeworden sind. Ausserdem würde ich gern wissen, wie lange man das Pulver nehmen muß, bis es wirkt? Kann mir jemand von euch weiterhelfen? Ich bedanke mich recht herzlich! Gruß astrid41

Antworten (2)
Tinnitus Hilfe

Hallo! MIr hat nur eine Therapie sehr geholfen: Laser-Akupunktur bei einer HNO-Ärztin in Düsseldorf. Es kostet zwar ca. 50 Euro pro Sitzung, aber mein Tinnitus war nach 20 Sitzungen fast weg!!!!!!!!!!!!!! Kann ich nur empfehlen!!!! Es wirkt!!!!!!!!!

Tinnitus

Ob dieses Mittel hilft, kann ich dir nicht sagen. Ich habe meinen Freund bereits seit über 3 Jahren, hab sämtliche immer höher gestufte Tabletten vom HNO Arzt bekommen, eine Kur mit 15 Druckkammerbehandlungen über mich ergehen lassen - aber leider will er nicht verschwinden. Ich bekam vom HNO Arzt nur zu hören: Damit müssen sie leben! Das war es. Viele Therapien die hier angeboten werden, sind oft zu teuer (wenn man wüßte ob sie auch wirklich sinnvoll sind). Gruß Heidi

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren