Job in München

Ich werde in wenigen Wochen nach München ziehen. Ich weiß aber jetzt schon, dass der Aufenthalt dort nur für maximal 1, 5 Jahre sein wird. Natürlich muss ich in der Zeit auch Geld verdienen und mache mir nun Gedanken, was ich am Besten mache. Ein 400, 00 € Job reicht nicht aus, um meinen Lebensunterhalt sicherzustellen. Ich habe daher an eine Zeitarbeitsfirma gedacht und bin auf folgendes gestossen:

http://www.dekra-arbeit.de/bewerber/fachbereiche/dekra-arbeit/zeitarbeit/muenchen.html

Ich habe die Seite in den letzten Tagen immer mal wieder aufgerufen und festgestellt, dass sich da einiges tut. Es kommen immer wiedr mal neue Stellen hinzu, so als wenn diese Zeitarbeitsfirma gut vermittelt und gefragt ist.
Hat jemand hier im Forum Erfahrung mit der Dekra-Arbeit in München?

Pepita

Antworten (1)
Vorsicht vor zahlreichen ausgeschriebenen Stellen!

Ich kann dir zu dieser Leihfirma leider nix sagen, aber:
Sei dir im Klaren, dass die Leihfirmen gerne mal Stellen "erfinden". Die Stellen klingen dann auch noch super toll: spannende Branche, Wachstum, junges Team usw. Manchmal werden Hinweise gegeben bei denen du fast eindeutig auf das Unternehmen schließen kannst. Z.B. Wenn da steht: "International aufgestelltes Unternehmen in der Automobilbranche in Ingolstadt" Letztendlich wollen die nur, dass sich möglichst viele bewerben um ihren sogenannten "Bewerberpool" zu füllen. Also nur weil da viele Stellen ausgeschrieben sind, heißt das noch lange nicht, dass die tatsächlich so viele Jobs zu vergeben haben. Ich würde mal schätzen 50% sind Fake-Ausschreibungen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren