Kann es zu einer Überdosierung bei Zinkeinnahme kommen?

Man hat mir für meine schlechte gesichtshaut Zink empfohlen.
Was sollte ich bei der Einnahme beachten, kann ich soviel nehmen wie ich möchte, oder kann es auch zu einer Überdosierung kommen und was passiert dann?

Antworten (3)

Dem kann ich nur zustimmen. ;-)

Nein, eine Überdosierung ist nicht möglich, Zink wird ausgeschieden, wenn der Körper genügend davon hat, ist genauso wie mit Vitamin C, beides benötigt man in der Regel nicht noch zusätzlich, wenn man sich gesund und abwechslungsreich ernährt.

Zink als Spurenelement

Zink ist in der Nahrung eigentlich genügend enthalten, aber wenn man zusätzlich Zink einnimmt, kann nichts passieren. Man sollte einfach abwägen, ob es überhaupt sinnvoll ist, zusätzlich Zink einzunehmen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren