Sind Zinktabletten gut gegen Pickel?

Im Moment sehe ich mal wieder aus wie ein Streuselkuchen. Mein Gesicht ist voller Pickel. Meine Mutter sagte vorhin, daß ich Zinktabletten einnehmen sol. Das wäre gut gegen Pickel. Ich kenne Zink nur in Salbenform, die ist wirklich gut. Was meint ihr, sind Zinktabletten wirklich gut gegen Pickel? Gruß Cassyjoy

Antworten (3)
Zink

Der Körper benötigt zur Zellerneuerung Zink. In der Regel wird es über die Nahrung aufgenommen. Zink in form von Tabletten einzunehmen ist nicht schädlich und kann unter Umständen zu einem verbesserten Hautbild beitragen.

Talgproduktion

Durch eine erhöhte Produktion von Talg kann es zu Entzündungen und Pickeln sowohl im Gesicht als auch vorzugsweise auf dem Rücken kommen. Pflegende Produkte zu äußeren Anwendung gibt es viele und man kann sich entsprechend von einem Hautarzt oder in der Apotheke beraten lassen.

Hautprobleme

Bei Hautproblemen mit vermehrter Pickelbildung sollte man einen Hautarzt aufsuchen. Er kann gezielt eine passende Salbe verschreiben. Zinktabletten sollten nicht unbedingt eingenommen werden. Eine Zinksalbe ist eventelle auch gut.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren