Wieviel mg Zink sollte man am Tag nehmen, um eine reine Gesichtshaut zu bekommen?

Hi, nachdem ich las, daß Zink gut ist, wenn man eine unreine Gesichtshaut hat, habe ich mir "Unizink" in der Apotheke gekauft.
Kennt das jemand von euch?
Wieviel mg sollte man denn am Tag nehmen, damit man einen guten Erfolg sieht? 20mg am Tag oder mehr?
Wäre schön, wenn ihr berichten würdet, danke. LG Vivian

Antworten (4)

Diese ganzen Nahrungsergänzungen gehören in die Tonne getreten!

Zinksalbe hilft gegen Pickel

Ich weiß, dass Zinksalbe ein gutes Mittel ist, um Pickel und unreine Haut zu bekämpfen. Aber innerlich eingenommen hilft Zink doch nur gegen Erkältungen, oder nicht ?

Zink ist ein Spurenelement und muss nur in allerkleinsten Dosierungen eingenommen werden. Ob eine Einnahme in Tablettenform nötig ist, kann man so nicht sagen. Das wäre ja nur dann sinnvoll, wenn ein Zinkmangel bestünde. Das muss aber durch eine Blutuntersuchung herausgefunden werden.

Hallo Vivian, 20 mg erachte ich als wesentlich zu viel. Versuche es doch zunächst einmal mit 10-12 mg und lasse dich ansonsten ärztlich, oder durch deinen Apotheker beraten. Viele Grüße

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren