Kann ich noch mit 20 Jahren in den Hochleistungssport einsteigen?

Ich habe bis vor kurzem nur hobbymäßig Fußball gespielt, jetzt aber seit einem halben Jahr intensiv mit dem Laufen angefangen und jetzt auch mit dem Rennrad fahren.
Bei meinem ersten Stadtlauf über 10km bin ich auf Anhieb unter 38min geblieben und mit dem Rennrad habe ich bei einer Gruppe die jede Woche mind. 300km fährt auch richtig gut mitgehalten.
Es macht mir totalen Spaß an meine Leistungsgrenzen zu gehen und ich frage mich jetzt, ob ich mit 20 Jahren noch richtig in den Hochleistungssport einsteigen kann?
Ich habe da an Triathlon gedacht, wobei ic jetzt nicht des so gute Schwimmer bin. Ich denke aber das kann man lernen, oder?
Was meint ihr, schaffe ich das noch oder bin ich für eine Leistungssportler Kariere schon zu alt?

Antworten (6)
Antwort an Bettina

Nein, du bist kein hoffnungsloser Fall! Bei dir geht es einfach darum, vom Sofa hochzukommen und ein bisschen Kondition zu bekommen, damit deine Muskeln nicht verkümmern und dein Herz-Kreislaufsystem in Schwung kommt. Du machst also Gesundheitssport.

Bei smokie geht es aber um Hochleistungssport, also um Profisport. Und dafür ist er tatsächlich schon etwas zu alt, weil die Grundlagen dafür schon in jungen Jahren gelegt werden müssen, ähnlich wie beim Klavierspielen.

Mit 20 zu alt?

Guten Tag hier in die Runde,

wenn man mit 20 schon zu alt ist, um es im Sport weit zu bringen, dann frage ich mich, was ich davon halten soll, wenn mein Arzt mir (Mitte 50, überzeugter Sofasitzer) jetzt erklärt, für Sport sei es nie zu spät. Das ist doch dann völlig hoffnungslos, oder was sagt ihr dazu?

Eure Bettina

Ideal ist es sicher nicht, erst mit 20 in den Triathlon einzusteigen. Andererseits gibt es immer wieder auch Ausnahmetalente, die sich ganz erstaunlich entwickeln. Ich würde sagen, probiere es einfach aus. Verlieren kannst du nichts dabei, denn Sport macht Spaß, hält gesund und jung.

Hi, in der Altherrenmannschaft kannst du es sicher noch weit bringen, grins

Klar kann man alles lernen. Schwimmen ist auch keine Hexerei. Nur von der großen Sportlerkarriere solltest du besser nicht träumen.

Definitiv zu alt

Du bist schon zu alt, um noch richtig groß rauszukommen. Macht aber nichts. Du kannst es für deine Verhältnisse schon noch zu was bringen, auch wenn es für Olympia wohl nie reichen wird. Wolltest du das denn mehr hobbymäßig machen oder damit dein Geld verdienen? Das könnte nämlich schwierig werden mit 20.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren