Kann man Akne mit homöophatischen Mitteln behandeln?

Hallo!Ich habe eine schlimme Akne und möchte sie endlich loswerden?Cremes wirken nicht und Medikamente möchte ich nicht einnehmen.Kann man die Akne mit homöophatischen Mitteln behandeln?Wenn ja, wie heisst das Mittel?Danke für eure Tipps! Gruß Julchen

Antworten (4)
Beim Dermatologen gewesen?

Ich frage mich, ob Julchen überhaupt schon mal bei einem Dermatologen gewesen ist oder ob sie nur so herumexperiment hat mit allen möglichen frei verkäuflichen Pickelcremes.....

@Wolfgang1956: Von mir kein Aufschrei, nur der Hinweis, dass die Schulmedizin die Akupunktur früher auch nicht anerkannt hat. Und heute übernehmen sogar die gesetzlichen Krankenkassen unter bestimmten Voraussetzungen die Kosten für eine solche Behandlung! Auch die Schulmedizin ist also lernfähig! :-)

Homöopathie ist umstritten

Jetzt gibt es bestimmt gleich wieder einen Aufschrei von den Jüngern der Homöopathie, aber trotzdem: Diese alternative Heilmethode ist von der Schulmedizin nicht anerkannt. Selbst schuld, wer sich darauf verlässt.

Kann man

Hallo Julchen,
es gibt gute homöopathische Mittel gegen Akne, aber du solltest die nicht einfach so einnehmen, sondern dir von einem Heilpraktiker aufschreiben lassen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren