Kann man durch hohe Dosen Magnesium Durchfall bekommen?

Ich hatte eine starke Grippe mit Fieber und Durchfall Dabei habe ich sehr viele Mineralstoffe verloren.Deswegen hat mir mein Freund Magnesium aus der Apotheke geholt.Eine Tablette enthält 250mg.Ich nehme jeden Tag eine, und meine starken Kopfschmerzen sind verschwunden.Stattdessen hat sich mein Durchfall wieder verschlimmert.Liegt das am Magnesium?Ist die Dosis zu hoch, sollte ich deshalb nur eine halbe Tablette einnehmen? Was meint ihr?

Antworten (1)
Durchfall, ausgelöst durch Magnesium?

In Normalfall gelten bei Magnesium 350mg als Höchstgrenze.
Also kann dein Durchfall eigentlich nicht dadurch ausgelöst werden.
Vielleicht ist dein Körper einfach noch geschwächt von der Grippe und kann das Magnesium noch nicht normal aufnehmen.
Lass das Magnesium einfach 2-3 Tage weg und fang dann wieder damit an es einzunehmen...vielleicht geht es dir dann besser.
Alles Gute,
Heidi1978

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren