Kann man Putzlappen in der Microwelle keimfrei machen?

Hallo! Meine Freundin erzählte mir gestern, daß man seine Putzlappen in der Microwelle keimfrei machen könne. Brauche ich sie jetzt nicht mehr waschen, sonder einfach in die Microwelle legen? Wie lange dauert das und bei wieviel Watt? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Gruß fonki

Antworten (3)

Naja, Anja3, ein bisschen verschwenderisch ist das schon! Ich koche die Tücher immer zuerst aus und dann lasse ich sie in der Mikrowelle trocken drehen. So bin ich doppelt sicher, dass die Keime raus sind. =)

Neukauf

Ich finde, dass man es sich ruhig gönnen kann, sich die Tücher alle 2 Wochen neu zu kaufen....

Ja, das funktioniert einwandfrei. Einfach das nasse Tuch in die Mikrowelle tun und trocken backen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren