Kann man tiefe Aknenarben mit Hyaluronsäure unterspritzen lassen?

Ich habe einige tiefe Aknenarben in meinem Gesicht und mein Aussehen beeinträchtigt mich stark.
Jetzt hörte ich, dass man solche Narben mit Hyaluronsäure unterspritzen lassen kann.
Hat das jemand von euch machen lassen - wie war das Ergebnis - würdet ihr das immer wieder machen lassen?
Noch eine Frage: Habt ihr eine Empfehlung für Ärzte, die solche Eingriffe durchführen?

Antworten (1)
GADEY
Aknenarben

Hallo Lisali465,

man kann alle Bereiche anspritzen, wo ein zuwenig die Ursache ist. In aller Regel kann ein Narbenwulst nur durch Abschleifen korrigiert werden.
Es gibt das Unterspritzen mit Hyaloron, die sogenannte Drakula-Methode und das Unterspritzen mit Organpotenzen (Biolifting). Bei allen Eingriffen ist nach spätestens zwei bis drei Jahren eine Auffrischung erforderlich.

Informiere Dich doch erstmal über die Therapieformen im Internet.

Gesunde Grüße
GADEY

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren