Kann schwarze Haarfarbe Bläschen im Gesicht entstehen lassen?

Hi, kann schwarze Haarfarbe wirklich Bläschen im Gesicht entstehen lassen?
Meine Freundin hat seit Monaten sehr viele kleine im Bereich der T-Zone, sie sehen aus wie mit Wasser gefüllt, jucken aber nicht.
Ihr Hautarzt meint, das käme von der schwarzen Haarfarbe...
Jetzt färbt sie sich die Haare schon seit einiger Zeit nicht mehr, aber die Bläschen kommen trotzdem immer wieder mal!
Habt ihr eine Idee was das sein könnte?
Danke!!! Gruß Enrico

Antworten (2)
Schwarze Haarfarbe und Bläschen!

Vorsicht bei schwarzer Haarfarbe, die auch noch Wochen nach dem Färben in die Haut eindringen kann!
Ich wusste es auch nicht und bekam dadurch eine starke Allergie mit dicken Blasen auf dem Kopf, die sich von der Kopfhaut bis zum Hals ausbreiteten.
Für mich kommt schwarze Haarfarbe nicht mehr in Frage.

Lass dich mal auf eine allergie testen

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren