Kinder und Fisch

Welchen Fisch kann man Kindern vorsetzen? Ich möchte gerne von Fischstäbchen weg, oder sind die gar nicht zu schlimm? Gibt es eigentlich auch Fisch den Kinder noch gar nicht essen sollten?

Themen
Antworten (1)
Ach was ...

Die Leute sollen sich mal nicht so anmachen wegen der Fischstäbchen ... kauf welche von guter Qualität (z.B. darauf achten, dass sie nicht zu billig sind, sonst ist es gar nicht anders möglich, als das es sich um minderwertige Reste handelt ... ein Beispiel hier ist "Tip" welche die wahrscheinlich wiederlichsten Fischstäbchen aller Zeiten produzieren) und mach dir nicht so viele Sorgen .... all dieser übertriebene Gesundheitsschwachsinn ist doch reine Panikmache!

Einfach auch mal sich die Zeit nehmen mindestens jeden 2ten Tag etwas selbstgemachtes zu kochen.
Und damit sind NICHT Fischstäbchen oder Pommes oder Tomatensuppe gemeint sondern z.B. geschnetzeltes mit frischen Zutaten gekocht, ohne all das Fertigzeugs ... dann macht es auch nichts mehr, wenn man ab und zu Fertigzeugs isst ...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren