Knieschmerzen durch neue Laufschuhe?

Nach einer dreimonatigen Lauf-Zwangspause bin ich gestern erstmals wieder gelaufen. "Zur Feier des Tages" habe ich mir neue Laufschuhe zugelegt und dabei gleich eingelaufen. Ich war etwas über einer Stunde unterwegs und hatte keine Problem. Die traten allerdings heute Morgen auf und kann wegen Knieschmerzen kaum Treppen laufen. Liegt das jetzt an diesen neuen Laufschuhen oder doch eher an der langen Pause, was meint ihr?

Antworten (3)

Knieschmerzen nach dem Joggen deuten darauf hin, dass man sich eventuell auch nicht richtig aufgewärmt hat. Gerade nach einer längeren Pause benötigt der Körper eine umfassendere Aufwärmphase.

Joggen und längere Pausen

Wenn man nach einer längeren Pause wieder zu Joggen anfängt, kann es zu Knieproblemen kommen. Neue Schuhe müssen auch eingelaufen werden. Man sollte sich auf keinen Fall übernehmen. Schmerzen im Knie sind sehr unangenehm. Gerade wenn es nach dem Einlaufen neuer Schuhe passiert, sollte man vielleicht zwischendurch nochmals die bereits eingelaufenen Schuhe zum Joggen tragen.

Laufpause

Ich würde es eher auf die lange Pause schieben. Das müssten schon sehr unbequeme Laufschuhe sein, wenn die das hervorrufen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren