Können in homöopathischen Mitteln noch Rückstände von Pflanzenschutzmitteln enthalten sein?

Meine Mutter verwendet für diverse Beschwerden homöopathische Mittel. Da diese ja aus pflanzlichen Produkten hergestellt werden, könnten doch auch noch Rückstände von Pflanzenschutzmitteln darin enthalten sein oder wird das vor der Verarbeitung kontrolliert? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Schokolade

Antworten (1)

In homöopathischen Mitteln können keine Rückstände von Pflanzenschutzmitteln mehr sein, da in der Homöopathie die Wirkstoffe bzw. die Pflanzenextrakte extrem verdünnt werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren