Liegestütze auf den Knien - ist das eine gute Übung zum erlernen der "richtigen" Liegestützen?

Zur Stärkung der Rückenmuskulatur und allegemeinen Muskelaufbau des Oberkörpers möchte ich gerne täglich einige Liegestütze machen. Leider schaffe ich nur zwei oder drei und dann ist Schluss. Ich bekam den Tipp, es erst mit Liegestützen auf den Knien zu beginnen. Das ist ja wirklich sehr einfach. Bringt das eigentlich wirklich was als Vorbereitung für richtige Liegestütze, was meint ihr?

Antworten (1)
Ja!

Ja, das ist ein gutes Training! Nach einigen Wochen wirst du merken, dass du mehr "normale" Liegestütze schaffst als vorher.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren