Mit 14 Jahren im 5-Punkt-Kindersitz

Hallo,
ich brauch mal eure hilfe oder rat Ich bin 14 fast 15 Jahre alt und 1, 55m Groß und muss in einen 5Punkt kindersitz sitzen nur weil ich mich öfters abgeschallt habe und wenn ich von der schule abgeholt werde were ich von meiner mutter mit den 5punkt gurt angschnalt und alle lachn mich aus brauch dringend eure hilfe der kiner sitz heißt KINDERSITZ BABY SITZ 9-36kg Gruppe 1+2+3 3.
Ich freue mich auf eure Hilfe.

Antworten (42)
Moderator
...

Brauchehilfe und Privat sind ein und die selbe Person. Und wieder das gleiche Thema. 13 bis 14 Jährige Kinder!

Kindersitzschwachsinn geschlossen!

SICHERHEIT

Hallo

mit deinem abschnallen hast du dirs Eigebrockt
aber die 5.Gurte sind für dein Gewicht gar nicht zulässig
in der USA, Kannada.. gibt es sie für ältere
nicht umsonst sind im EU-raum für ältere keine Sitze zugelassen
wegen disem Testbericht

Mit den 5-Punktgurtsystemen der Kindersitze der Gruppe 1 wird das Kind sehr stark in der Sitzschale gehalten.
Dabei wird während der Verzögerungsphase sehr wenig Energie aus dem Kinderkörper und Kopf umgewandelt
werden (keine plastische Dehnung oder Kraftbegrenzer in den Gurtsystemen). Daraus ergeben sich einerseits
sehr grosse Halsbiegemomente und, infolge der Elastizität grosse Belastungen im Rückprall.
Bei der Sicherung der Kinder mit dem fahrzeugeigenen Dreipunktgurt, wie dies beim getesteten Kindersitz der
Gruppe 2 der Fall war, fielen die Belastungen über den gesamten Bereich der Frontalkollision wesentlich geringer
aus. Leider stehen diese Kindersitzen erst für Kinder ab ca. 3 Jahren zur Verfügung.

so schadet deine Mutter bei einem Unfall dir

Jugendamt

Hallo
geh zum Jugendamt
meist im Landrahtsamt
du hast es zwar bei deiner Mutter auch schwer
aber dann weis die richtige Behörde auch schon bescheid
fall es schlimmer wird

ich denke mit der Matschhose
kann sie das Kind in dir nicht loslassen und het damit grosse Problehme

Wer nicht hören will muss fühlen

Find ich absolut richtig von deiner Mutter! Wenn du nicht einsehen willst, dass man sich im Auto nicht abschnallt, muss man eben zu anderen Mitteln greifen. Dann würde ich dir auch noch zusätzlich ein Schloss anbringen, dass es dir nicht mehr möglich ist den Kindersitz selber zu öffnen!! Dann gefährdest du dich nicht mehr selber und auch keine anderen Mitfahrer.

Aber so etwas gibt es nicht, da es bei einem Unfall wichtig ist, dass Kinder sich dann selber aus dem Sitz befreien können. Da hilft es dann nur zu hoffen, dass dir der Kindersitz irgendwann nicht mehr passt oder du versuchst nochmal sachlich mit deinen Eltern zu sprechen!

Was wenn...?

Hi, was wäre denn wenn du dich einfach nicht in den kindersitz setzt oder wenn sie dich zwingt sagst du gehst lieber zu fuß?

135790
---

Nein, es hat hier keiner mehr einen Rat, das ist genauso wie bei dem Beitrag mit Bene und Mobbing.........

Hat noch einer Rat

Hallo,

wollte fragen ob noch einer ein rat hat für mich?

Moderator
@brauchehilfe-bene

Seltsame Parallelen...

Pech

Also ich denke das es deine eigene schult ist und ich fine es gut was deine Mutter Macht abschnallen ist gefärlich Viel spaß noch im 5Punkt Kindersitz und bald auch in der Matschhose!!!!!!!!

Ja Aber

Ich habe keine lust überall mit einer Matschhose rerumzulaufen was kann ich auch da gegen tun?

Moderator
@brauchhilfe

Ich würde dir helfen, aber ich weiß nicht wie, ich kann nur wiederholen, was die anderen schon sagten, warte noch ein bisschen und sei nicht so ungeduldig!

Hallo

Schreibt noch einer

Nein ist nich mein zeug

Ich will wirglich hilfe die hat meine mutter gekaut!!

Meint ihr

Gibt es keine andere möglich keit

Moderator
@brauchhilfe

Bist du sicher dass du Hilfe willst?
Oder willstn du vielleicht nur dein Ebay-Zeug verkaufen?

Antwort

Ja. Ich würde sagen, Jugendservice anrufen und fragen, was man da rechtlich gegen machen kann.

Keine Anung

**************

Das ist der link der Matschhose kanst ja mal kuken die kommt in 2tagen dann muss ich die überall draußen anziehen außer in der schule

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Moderator
@ brauchhilfe

Natürlich ist das "strafbar", für deine Größe und dein Gewicht ist der Kindersitz wohl nicht zugelassen. Das ist dann genau so "strafbar", als wenn deine Mutter dich z.B. mit 10 Jahren ohne Kindersitz im Auto mitgenommen hätte.

Das mit der Matschhose verstehe ich jetzt auch nicht, das hört sich wirklich komisch an.

Antwort

Ja, dann weiß ich auch nicht weiter...

Ernst

Ich meine das wirklich ernst sie hat die hose jetzt bei ebay gekauft

Und

Sie sagt das ist nicht strafbar mann kann denn kindersitz solange freiwillig benutzen und das enscheidenen dei eltern.

Antwort

Verarscht du uns oder meint sie das ernst?

Also

Ich habe sie gefragt und weil ich mit ihr darüber diskusirt habe hebe ich noch eine Strafe bekommen sondern wenn ich mit freunden wa unterneme muss ich eine Matschhose anziehen!!!

Ich weiß nich warum!!!

Moderator
@ brauchhilfe

Hmmm .., vielleicht solltest du deiner Mutter sagen, dass das sehr gefährlich für dich ist, wenn es einen Unfall gibt, dass das gar nicht erlaubt ist, das du noch in einem Kindersitz sitzen musst, das deine Mutter bei einer Polizeikontrolle dafür sogar ein Verwarnungsgeld zahlen muss, da du nicht richtig gesichert im Auto mitgenommen wirst.
Wenn sie auch das nicht verstehen will, weiß ich leider auch nicht, was man da noch machen könnte.

Ok

Ok ich gehe mal fragen bin cleich wieder da ok

Antwort

Frag deine Mutter mal, ob sie wirklich deine Sicherheit nur wegen einer Strafe gefährden will.

Keinen, wenn ich mich recht erinnere und wenn nur so einen kleinen, nur so eine Art hartes Sitzkissen, damit man höher sitzt, aber ohne Rücken- oder Seitenlehne oder Gurt.

Rat

Habt ihr noch ein rat oder was für kinder sitz hatet ihr so mit 10 -11 Jahren?

Ja

Ja vieleicht ist das so aber das soll für mich eine strafe sein bis der sitz nicht meher past!!!

Antwort

Es kann schon sein, dass er dir passt, aber der Sitz ist dazu da, den 3-Punkt-Gurt in die richtige Lage zu bringen, was über einer Größe von 150 sinnlos ist!
Zudem dürfte dieser Sitz gar keinen 5-Punkt-Gurt mehr haben, der ist nur für Kinder bis etwa 4 Jahre!

Mit 14 Jahre im 5Punkt kindersitz penlicher

Geht nicht der past mir perfekt der ist noch nicht mal auf die größte größe da pas ich noch lange rein!!!!

Antwort

Trotzdem. Weg damit.

Mit 14 Jahre im 5Punkt kindersitz penlicher

Den sitz kann mann seher weit verstellen das ist dann noch viel platz

Antwort

Selbst dann wäre es nicht sicher. Du bist zu schwer für den Sitz und die erhöhte Sitzposition kann auch noch weitere sicherheitliche Probleme verursachen.

Mit 14 Jahre im 5Punkt kindersitz penlicher

Habe ich ja dann sagt sie peche und der sitz ist sicherer

Mit 14 Jahre im 5Punkt kindersitz penlich

Mann kann die Gurte ja auch ab machen aber das macht meine mutter nicht

Antwort

Omg, ich kann verstehen, dass dir der peinlich ist.
Aber Fakt ist, dass es sicherer wäre, wenn du ohne Sitz fahren würdest, sag das deiner Mutter!

135790
---

Habe ihn mir mal angeschaut, der sieht ja wirklich .... aus.
Außerdem ist er ja nur für Kinder bis 12 Jahre gedacht und außerdem wurde er beim Test "nur" mit befriedigend gewertet.

Mit 14 Jahre im 5Punkt kindersitz penlich

Was kann ich den machen das ker kindersitz weg kommt

sorry ich habe ein Osann Nania Kindersitz Racer SP 9 36 kg - Gruppe 1 2 3 könnnt ihr a mal googlen dann wisst ihr was das für einer ist

Mit 14 Jahre im 5Punkt kindersitz

Wenn ihr den sitz gesehen habt sied ihr wie peinlich das ist

135790
---

Aber im Falle eines Unfalls, wärst du besser bei normalen Gurten geschützt.
Da dieser sitzt, für dich nicht mehr Zulässig ist.

Mit 14 Jahre im 5Punkt kindersitz

Habe ich ja da saget sie selber schuld den behältst jetzt so lange bis er icht mehr past!!

Antwort

Kindersitze müssen genommen werden, bis das Kind entweder 1, 50 groß oder 14 Jahre alt ist - du bist beides.
Zudem nehme ich an, du bist über 36 Kilo schwer und somit für den Kindersitz gar nicht mehr geeignet! Wenn du dich normal anschnallst, ist es wohl sogar sicherer. Ein 5-Punkt-System ist wohl wirklich übertrieben.

Versuch mit deiner Mutter zu reden und sage ihr, dass du dich nicht mehr während der Fahrt abschnallen wirst, dass du verstehst wie wichtig es ist, einen Gurt zu nutzen, aber auch, dass ein solch ein Kindersitz für dich nicht mehr geeignet ist. Und im Übrigen auch kein anderer Kindersitz - diese sind ja da, damit der 3-Punkt-Gurt (!) richtig sitzt und nicht zu hoch ist, dies ist ab einer Größe von 150 sowieso nicht mehr der Fall.

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.