Muss eine Depression zwangsläufig in einer Psychiatrie behandelt werden?

Kann sich jemand, der wegen seiner Depressionen behandelt werden muss, immer in eine Psychiatrie begeben, oder gibt es auch normale Kliniken/Krankenhäuser die sich darauf spezialisiert haben?

Antworten (2)

Es gibt auch Tagesplätze in psychiatrischen Einrichtungen.

Psychische Erkrankungen

Grundsätzlich muss eine depressive Verstimmung oder eine wirklich akute Depression von einem Arzt festgestellt werden. Es gibt psychiatrische Kliniken, die sich auf Patienten mit Depressionen und mit anderen psychischen Krankheiten spezialisiert haben. Eine Depression kann man auch ambulant behandeln lassen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren