Muss ich zur Zungenreinigung unbedingt einen Zungenschaber verwenden?

Da ich laufend eine belegte Zunge habe, möchte ich die irgendwie reinigen. Dazu will ich mir aber nicht unbedingt einen Zungenschaber zulegen sondern es erst mal mit meiner normalen Zahnbürste versuchen. Hat das Aussicht auf Erfolg? Was meint ihr? Danke für jeden Tipp. Gruß, Dioda

Antworten (5)
SiriMiri
Zahnbürste

Ja stimmt white, manchmal kommt es mir auch so vor, dass wir es zu weit treiben mit der äußersten Hygiene ;))
Ich gehe mit meiner Zahnbürste immer nach jedem putzen auch nochmal über die Zunge, das reicht mir.

Muss man die Zunge wirklich reinigen?

Ich frage mich immer, ob wir es mit der Hygiene nicht etwas übertreiben. Müssen wir uns wirklich die Zunge reinigen? Tut sie das nicht von selbst? Oder ist es nicht so, dass Belag auf der Zunge nur dann auftritt, wenn wir irgendeine Krankheit haben? Wird die Krankheit behandelt, verschwindet der Belag doch von allein wieder....

Einen Teelöffel nehmen

Du brauchst keinen extra Zungenreiniger zu kaufen. Es geht auch mit einem Teelöffel, den du umdrehst und damit deine Zunge von Belägen reinigst. Oder du nimmst dir eine weiche Zahnbürste und versuchst es damit mal.

loewenherz
Oh ja!

Ich kann mich nur anschliessen, ich reinige meine Zunge auch regelmässig mit der Zahnbürste und das klappt ganz gut. Hab kein Bedarf nach einem speziellen Zungenreiniger...

Zahnbürste reicht

Ich benutze die Zahnbürste auch regelmäßig um meine Zunge zu reinigen. Ich finde das geht sehr gut, aber probier es doch eifnach mal selber aus ;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren