Nach Schwangerschaft kräftige Gewichtszunahme und frauliche Figur - brauche Stilberatung

Ich bin 28 Jahre und habe vor einem Jahr mein erstes Kind gekriegt. Ich habe dadurch fast 15 Kilo zugenommen und habe mich aus einem zierlichen Mädchen in eine "Wallküre" verwandelt. Für einige Zeit werde ich wohl meine Figur so akzeptieren müssen. Wie mache ich das beste daraus bezüglich Schminken und Kleidungsstil. Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Anne

Antworten (2)

Was habt ihr Frauen bloß für ein Problem damit, dass ihr irgendwann mal wie richtige Frauen ausseht, und nicht ewig die süßen kleinen Mädchen bleibt, die in Tangas herumstolzieren?

Nicht dauerhaft akzeptieren

Liebe Anne17,

das Problem kenne ich. Ich möchte dir nur raten, dich nicht dauerhaft mit dem neuen Gewicht zu arrangieren. Sonst wirst du es möglicherweise nie mehr los. Deshalb würde ich mir jetzt auch keine große neue Garderobe zulegen, sondern nur das Nötigste, damit du eben überhaupt etwas anzuziehen hast. Aber so richtig schicke Sachen kaufe dir lieber nicht, und schminke dich auch nicht "mütterlich".

Heidi1978

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren