Neues Muttermal auf der Nase-Krebsgefahr?

Seit einigen Monaten beobachte ich, daß sich mitten auf meiner Nase ein kleiner Leberfleck bildet. Er ist auch schon weiter gewachsen. Kann das bereits schon ein Anzeichen von Krebs sein? Bin dankbar für jede Info. Gruß, Grumpy

Antworten (1)

Hallo Grumpy, wenn sich ein Leberfleck verändert, ist das meist kein gutes Zeichen und man muss ihn vom Hautarzt genauestens untersuchen lassen. Der Fleck auf deiner Nase kann aber auch ein einfacher Pigmentfleck sein, der sich durch Sonnenbestrahlung gebildet hat.
Mein Rat: Geh zum Arzt und lass deine Haut und den Fleck untersuchen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren