Operation bei Kehlkopfkrebs

Hi, werden bei einer Operation von Kehlkopfkrebs neben der Entfernung vom Kehlkopf auch die Stimmbänder entfernt oder ist das nicht zwangsläufig von Nöten? Man sieht ja ab und zu Menschen die dann mit einem speziellen Mikrofon, das sie an den Bereich des Kehlkopfes halten, reden. Gibt es auch Fälle von Kehlkopfkrebs wo nach der Operation noch alles voll funktionsfähig ist?

Antworten (2)

Mir wurde am 22.06.2015 der Kehlkopf entfernt , bekam anschließend 30 Bestrahlungen, bin bei der Logopädie um wieder sprechen zu lernen ich will ohne irgend welche Geräte sprechen lernen es klappt ganz gut mal schaun wie es weiter geht

Funktionsfähig?

Ich denke nicht! Weil wenn der Kehlkopf entfernt wird, werden denke ich auch die Stimmlippen entfernt. Meist fängt der Krebs dort an auf den Stimmlippen. Du kannst dann nicht mehr reden bist heiser und so. Kann über mehrere Monate gehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren