Schuppen durch Öl-Therapie los werden?

Hey Leute,
habt ihr schonmal was von einer Öl-Therapie gegen Schuppen gehört? Ich habe letztens einen Artikel darüber gelesen und da ich selbst unter Schuppen leide ist mir diese Therapie nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Jedoch wollte ich bevor ich da irgendwas komisches ausprobiere mal nachfragen ob jemand diese Therapie schon kennt. Also bitte meldet euch.

Klaus

Antworten (1)
Schuppen

Öl Therapie kenne ich nicht aber apfelessig.
Habe mein lebenlang juckende Kopfhaut gehabt dadurch auch immer Schuppen.
Benütze apfelessig nach jeder haarwäsche. Keine Spülung benützen. Nach haarwäsche 200 mg apfelessig mit 200 mg Wasser lauwarm mischen und auf frisch gewaschene Haare einmassieren (15 Sekunden massieren). Nicht ausspülen. Die Haare riechen nur dann nach Essig wenn sie nass sind. Nach 2 -3 mal sieht Mann die Wirkung (sogar nach 1. Behandlung) und sie glänzen auch Super. Falls Mann spülüng braucht, kann man sprüh Spülung ohne auswaschen nehmen. Viel Glück.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren