Schwanger durch Lusttröpfchen?

Hallo,
und zwar bin ich ein wenig in Sorge.
Mein Freund und ich hatten vor einer Woche zum ersten Mal Petting und dabei kam er mit seinem Penis an meinen Scheideneingang, er ist nicht eingedrungen und ist auch nicht gekommen. Jedoch hat er auch seinen Penis an meine Vagina gerieben. Das Problem, erst im nachinein ist uns leider klargeworden, dass man durch sogenannte Lusttropfen schwanger werden kann. Zwei Tage zu vor waren erst meine Tage zu ende!

kann es sein das ich Schwanger bin? (hab keine Übelkeit oder sonst etwas )

Themen
Antworten (1)

Also möglich wäre es schon. Im Lusttropfen können Spermin sein. (Auch unabhänging vom Abstand zur letzten Ejakulation)

Wenn er sich nicht penetriert hat, dann ist ist wohl sehr unwahrscheinlich. (Bis zum Eierstock ist es einfach ein seeehr langer Weg.) Allerdings passieren auch unwahrscheinliche Dinge. Allerdings ist die natur relativ kreativ was die Vermehrung angeht. Vor allem bei jungen Leuten...

Lass dich am besten direkt morgen noch beim Frauenarzt beraten. Eine Ferndiagnose wird hier keiner Stellen können.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren