Sehe seit einem Jahr alles verschwommen, woran kann das liegen?

Seit circa einem Jahr sehe ich alles verschwommen. Ich war beim Hausarzt, beim Augenarzt und beim Neurologen. Niemand kann mir sagen, woran das liegt. Ich habe Probleme mich in der Stadt zurechtzufinden und muß immer in Begleitung gehen. Wer kennt diese Sehstörungen? Könnt ihr mir berichten, wie ihr damit umgeht? Vielen Dank! Herzliche Grüße minka

Antworten (2)

Vielleicht liegt ja gar keine organische Erkrankung vor, sondern du hast einfach seelische Probleme, die sich auf diese Art äußern. Ich würde mir mal die Frage stellen, ob es etwas in meinem Leben gibt, das ich gar nicht so genau erkennen will....

Das ist guter Rat teuer

Arme minka,
du warst ja dann praktisch schon bei sämtlichen in Frage kommenden Ärzten und Fachärzten.
Vielleicht solltest du noch mal einen Heilpraktiker aufsuchen. Die haben noch ganz andere Methoden, um Erkrankungen auf die Schliche zu kommen und die verborgenen Ursachen zu finden. Dazu bedienen sie sich unter anderen der Irisdiagnose oder der Ohrakupunktur. Versuch doch mal so etwas.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren