Sind 4-5 Liter Wasser am Tag zuviel?

Hallo! Ich trinke 4-5 Liter Wasser am Tag. Es regt meine Verdauung an, macht satt und soll ja auch gut für die Haut sein. Jetzt hörte ich, daß soviel Wasser am Tag nicht gut sein soll. Könnt ihr sagen, aus welchem Grund? Vielen Dank! Gruß Sternchen31

Antworten (3)

Wenn du dich normal bewegst, also nicht übermäßig Sport machst und trotzdem soviel Durst hast, würde ich mal zum Arzt gehen, das ist nämlich ein typisches Anzeichen von Diabetes.

Wenn du gesund bist und viel Sport machst, denke ich, sollten 4-5 Liter am Tag nicht zuviel sein, auch wenn es natürlich mehr ist als der Durchschnitt. Allerdings macht Wasser nicht satt in dem Sinne, dass man dann nichts mehr essen muss! Der Körper braucht Nährstoffe.

135790
Glaube nicht, dass es einen unterschied macht,

Denn das Getrunkene wird ja durch den Urin wieder ausgeschieden, oder?
Bei der Wärme ist das doch normal.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren