Sind Milben für ein starkes Kopfjucken verantwortlich?

Hallo! Ich habe seit circa 4 Wochen ein starkes Kopfjucken. Mein Haarwaschmittel ist sehr mild und ich vertrage es gut. Könnte das Jucken eventuell durch Milben ausgelöst werden? Was kann ich denn dagegen unternehmen? Habt ihr eine Idde?

Antworten (2)
Juckende Kopfhaut

Bei einer juckenden Kopfhaut kann durchaus auch das milde Shampoo verantworltich sein. In vielen Shampoos befindet sich Silikon. Dieses sorgt für die Reizung der Kopfhaut. Entweder sollte man ein Shampoo kaufen, das frei von Silikon ist oder auch einmal zum Hautarzt gehen und die Kopfhaut untersuchen lassen. Milben und Läuse sorgen auch für eine juckende Kopfhaut. Es gibt viele Möglichkeiten, aber das sllte definitiv ein Dermatologe sich anschauen.

Gereizte Kopfhaut

Ich habe auch Probleme mit gereizter Kopfhaut, glaube aber nicht, daß es Milben sind. Ich habe einfach verschiedene Shampoos ausprobiert und das Rosmarin Shampoo von Weleda hat mein Problem deutlich gelindert. Vielleicht liegt es daran, daß die Shampoos von Weleda keinerlei chemische Zusätze enthalten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren