Sind Stöcke vom Discounter für Nordic Walking-Anfänger ausreichend?

Ich will jetzt endlich mit sportlichen Aktivitäten anfangen und fange erst mal mit Nordic Walking an. Schuhe dafür habe ich bereits, jetzt brauche ich nur noch geieignete Stöcke dafür. Beim Discounter gibt es gerade welche, wären die ausreichend und auf was sollte man beim Kauf so achten? Bin dankbar für jeden Tipp dazu. Gruß, Knorkel

Antworten (4)

Zum Start sind die günstigeren Modelle garnicht verkehrt. Wenn man sich dann ein bisschen im Nordic Walking auskennt und das auch regelmäßig macht, lohnt es sich, ein bisschen Geld in gute Stöcke zu investieren. Aber für den Anfang sind auch günstige echt in Ordnung.

Nordic Walking Stöcke von Lidl

Im letzten Frühjahr hab ich mir mal Stöcke beim Lidl gekauft. Damit war und bin ich wirklich zufrieden, Preis-Leistung ist echt in Ordnung!

Hallo allerseits,
bei uns gibts jetzt auch wieder beim Discounter welche. Als guten Vorsatz hab ich mir vorgenommen ein bisschen mehr Sport zu machen. Gibt es zufälluig bestimmte Marken, die es öfter bei den Discountern gibt? Welche könnt ihr empfehlen?

Nordic walking stöcke

Hallo knorkel!
ich weiß nicht, was genau das für stöcke beim discounter sind, aber wichtig ist, dass einige grundvoraussetzungen gegeben ist. zum beispiel die richtige stocklänge (das variiert von 100 bis 140 cm), die zu deiner körpergröße passt. bei kürzeren stocklängen reichen welche aus reinem aluminium, bei längeren solltest du darauf achten, dass sie einen carbonanteil enthalten, das macht sie stabiler.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren