Soll ich die kleine Wohnung nehmen oder nicht?

Hallo liebe Community,

ich bitte dringend um Ratschläge. Folgenden Situation:
Ich möchte im Sommer aus meinem Elternhaus ausziehen. Da ich die Hälfte der Woche "bei mir" wohne und die andere Hälfte bei meinem Freund muss das mit der Wohnung vom Umkreis her passen (30 km Spanne) - super schwierig.
Habe nun trotzdem 3 Wohnungen gefunden und mir gestern die erste angesehen. Sie ist 38 qm groß und daher auch bei weitem die günstigste von allen. Leider war die Wohnung bei der Besichtigung gestern sehr arg zugestellt und sie leer zu sehen vorm Einzug ist nicht wirklich möglich, da Aus- und Einzug direkt nacheinander stattfinden (können). Ich konnte also den Grundriss der Wohnung ansehen, aber mir z.B. nicht genau den Boden und die Ecken etc. angucken. Es gibt zwar das Übergabeprotokoll, wo ich Mängel festhalten könnte, aber theoretisch miete ich ein trojanisches Pferd. Die Wohnung ist zwar arg klein, aber sie hat mir super gut gefallen und liegt in einer sehr schönen Gegend. Sie hat einen Waschraum und einen eigenen Kellerraum, sowie einen Stellplatz direkt vor der Tür.
Der Vermieter schien auch sehr angetan zu sein.

Nun habe ich noch zwei andere Wohnungen - 60 und 75 qm. Schon ein riesen Sprung. Ich hätte natürlich mehr Platz, aber auch mehr zum Putzen und Heizen. Aufgrund der Größe sind die Wohnungen natürlich um einiges teurer - 80 und 120 Euro. (Die teurste liegt an meiner Grenze, nach der 1/3 Regel.) Außerdem sind die jetzigen Bewohner ziemlich viel unterwegs, also es kann noch eine ganze Weile dauern, bis ich einen Besichtigungstermin bekomme. Nun habe ich Angst, dass die kleine Wohnung weg ist, wenn ich zu lange warte. Zumal die beiden anderen Wohnung wirklich einen gehobenen Standard haben und wahrscheinlich viele Bewerber da sind.

Es gibt hier aktuell wirklich extrem wenige Wohnungen - vor allem in dem Preissegment, das ich mir leisten kann.

Ich bin mir nun sehr sehr unsicher, ob ich bei der kleinen Wohnung direkt zuschlagen soll oder ob ich riskieren soll, dass sie weggeht während ich auf die anderen Termine warte. Hab Angst mich jetzt dafür zu entscheiden nur um etwas zu haben, aber gleichzeitig finde ich die Wohnung ja wirklich großartig.
Ich hab wie gesagt ein paar Bedenken wegen der Größe, aber platzsparend einrichten kann man doch immer irgendwie, oder?!
Mein Freund hat eine Wohnung, die mehr als doppelt so groß ist wie diese kleine, das bin ich nun gewohnt. Habe Angst mich in der kleinen dann eingeengt zu fühlen, obwohl ich eigentlich unbedingt was kleines will. Nur ist da dieses "Was wäre wenn..".
Macht eigentlich alles nicht so viel Sinn, was ich da für Gedanken in meinem Kopf hin und her werfe, aber da das für mich alles Neuland ist bin ich entsprechend unsicher.

Ich wäre sehr dankbar für eure Meinungen...

Lieben Dank und viele Grüße :-)

Antworten (2)

Lieben Dank!
Gott sei Dank ist es eine 2 ZKB Wohnung, es war mir sehr wichtig, dass Schlaf- und Wohnzimmer getrennt sind.
Im Wohnzimmer bzw. Wohnküche hab ich daher leider nicht besonders viel Spielraum.
Hast du vielleicht ein paar besondere Tipps, die du von deinem Wohnen kennst, was eine platzsparende Einrichtung betrifft?
Danke! :-)

Meine erste Wohnung hatte auch nur um die 38qm. Ein Zimmer, separate Küche und Bad. Habs da einige Jahre ausgehalten und fand es toll. Die erste eigene Wohnung muss doch nicht wahnsinnig groß sein. Mit den passenden Möbeln kann man viel machen. Du musst dir nur im klaren sein, dass sich Schlafzimmer und Wohnzimmer in einem Raum befinden (ich gehe bei 38qm mal davon aus, dass es sich um eine 1-Zimmer-Wohnung handelt). Wenn dir das nichts ausmacht, dann schlag zu, auch wenn du vielleicht noch ein bißchen renovieren musst. Fußleisten usw. lässt sich alles relativ günstig nachrüsten/austauschen. Und die Lage einer Wohnung ist bei einer Wohnungssuche niemals zu verachten, in meinen Augen sogar das A und O, um sich längerfristig wohlzufühlen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren