Sollte ich vor dem Joggen oder nach dem Joggen Magnesium einnehmen?

Hallo! Da ich täglich eine Stunde jogge, habe ich manchmal starke Muskelkrämpfe. Bisher nehme ich immer eine Brausetablette nachher. Scheinbar ist das zuwenig. Sollte ich vorher auch eine Brausetablette nehmen oder ist eine höhere Magnesiumzufuhr erforderlich. Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Obelix

Antworten (6)

Ich nehme nur nach dem Joggen noch zusätzlich Magnesium zu mir. Da ich mich ausgewogen ernähre, verspüre ich auch keine Mangelerscheinung. Zuviel Magnesium kann auch zu Durchfällen führen. Ich glaube maximal 600 mg Magnesium ist die Tageshöchstdosis.

Moderator
@Obelix

Täglich eine Stunde laufen ist sehr viel. An deiner Stelle solltest du eher einmal zum Arzt gehen. Denn Magnesium blind einzunehmen kann schädlich sein und Knochen und Organe schädigen. Deine Krämpfe können andere Ursachen haben und müssen gar nichts mit Magnesiummangel zu tun haben. In den wenigsten Fällen ist eine Magnesiumeinnahme hilfreich.

Nach

Auf jedenfall nach dem Joggen Magnesium nehmen, da Magnesium die Muskeln schlaff macht und du beim Sport (Joggen) "feste" Muskeln benötigst!

Antwort

Joggen ist sehr schlecht für die Gelenke, da man mit der Ferse auftritt und sich der Schlag über sämtliche Gelenke bis in die Wirbelsäule vortsetzt.
Allerdings gibt es jetzt schon eigene Laufschuhe, bei denen die Ferse abgeschnitten ist, damit man so läuft, als wäre man barfuß.

Ausreichend trinken

Schon vor und auch während des Joggens ausreichend Mineralienhaltiges trinken.

@Gast,
Wieso ist Joggen an sich nicht sonderlich gesund?
Wobei täglich eine Stunde Joggen wirklich ziemlich viel ist.

Antwort

Mit dem Magnesium behandelst du nur die Symptome, aber nicht den Auslöser und schon gar nicht die Ursache. Wenn du vom Joggen Krämpfe bekommst, machst du wohl etwas falsch. Joggen an sich ist sowieso nicht sonderlich gesund...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren