Verliert frischer Saft seine Vitamine bei der Lagerung im Kühlschrank?

Hallöchen! Ich liebe frischen Saft und gerade jetzt wo es immer kälter wird und es morgens noch dunkel ist finde ich es gut, reichlich Vitamine aufzunehmen. Ich denke auch, dass es einfach gesund hält. Allerdings habe ich nicht jeden Morgen Zeit mir einen frischen Saft zu machen, daher die Frage wie lange sich Vitamine im Saft halten, wenn dieser im Kühlschrank bleibt?!

Antworten (3)

Gar keine Frage, die komplette Frucht ist am gesündesten.

Im Grunde genommen ist eine Orange als komplette Frucht am gesündesten, da auch die Faserstoffe vom Körper verwertet werden. Nur immer Saft zu trinken ist für die Verdauung nicht so besonders gut.

Frisch gepresste Säfte sind auf jeden Fall gesünder. Man sollte seinen Saft eher frisch pressen.

Wenn man sich nicht jeden Morgen diese Arbeit machen möchte, dann kann man auch die fertigen Säfte kaufen. Die sind lagerungsfähig und gären nicht. Bei selbst gepressten Säften kann es durchaus dazu führen, daß diese einem Gärungsprozess unterliegen, wenn sie zu lange im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren