Was bedeuten Schmerzen in den Muskeln eines 8jährigen Kindes?

Hallo!
Seit circa 2 Wochen hat unsere achtjährige Tochter Schmerzen in den Arm- und Beinmuskeln. Seitdem ist sie ziemlich unleidlich und will auch nicht mehr mit dem Fahrrad zur Schule fahren. Da sie ansonsten gesund ist, wissen wir nicht, wie wir ihre Muskelschmerzen in den Griff kriegen können.
Meine Schwiegermutter meint mit Wärme könnte ich das behandeln, meine Freundin hält kalte Umschläge für besser.
Habt ihr einen Tipp?
Kann uns ausserdem jemand sagen, woher die Muskelschmerzen kommen?

Antworten (1)

Das können Wachstumsschmerzen sein...Zerrungen oder sonstiges. Da würde ich zur Sicherheit trotzdem mal zum Arzt gehen und das abklären, sicher ist sicher! Wärme hilft, Verspannungen zu lockern. Kälte sollte man nur bei Schwellungen anwenden. LG und alles Gute, tigerlilie

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren